SpVgg Hengstfeld – TSV Ohrnberg 1:0

1:0 (17.) Tabea Adleff

Unsere Damenmannschaft sorgt in ihrer ersten Saison weiter für Furore. 2. Sieg im vierten Spiel und aktuell Tabellenplatz 3. Der Erfolg war absolut verdient, wesentlich mehr Spielanteile und Chancen. Nach 17 Minuten prüfte Tabea zum ersten Mal die gegnerische Torhüterin und die griff gleich mal daneben. Der Vorsprung wurde bis zum Pausenpfiff dann locker verteidigt.

In der 2. Halbzeit waren unsere Mädels weiterhin tonangebend versäumten es aber trotz etlicher Möglichkeiten ein weiters Tor nachzulegen. So hieß es bis zum Schluss zittern, aber schließlich haben wir mit Tara Lettenmaier eine absolut überzeugende Torfrau, die einfach nichts zuließ.