Jahreshauptversammlung 2024

Bitte beachten, die Jahreshauptversammlung wurde auf Freitag, den 05.04. verlegt. Am ursprünglichen Termin (22.03.) ist u.a. ein Nachholspiel der Ersten und Reserve angesetzt.

⚽⚽⚽VfB Stuttgart Fußballschule Camp 10.05.24 – 12.05.24 in Hengstfeld ⚽⚽⚽

 

Die VfB Stuttgart Fußballschule kommt im nächsten Jahr vom 10.05.2024 – 12.05.2024 bereits zum vierten Male in Folge auf unser Sportgelände zu uns nach Hengstfeld. Das Wochenendcamp richtet sich an alle fußballbegeisterten Jugendlichen, Neueinsteiger und Vereinsspieler, die mehr als nur ein wenig kicken wollen!

Die Kids erwartet über drei Tage Fußballspaß pur. Dribbeln, Passen, Schießen und tolle Spiele. Im Camp haben die Kinder die Möglichkeit, wie ein Profi zu trainieren.

Die Zielgruppe des Camps sind Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren.

Das Wochenendcamp beinhaltet u.a. folgende Leistungen:

Trainingsausrüstung (Trikot, Short, Stutzen)

qualifiziertes Training in verschiedenen Schwerpunkten

Turniere mit tollen Preisen

Werteschulung

Ernährungsschulung

VfB Urkunde

VfB Überraschungsartikel Mittagessen und tägliche Getränke

Kosten: 149,00 Euro / weitere Geschwisterkinder: 134,10 Euro

 Unter folgendem Link gibt es alle Informationen zur Anmeldung:

https://fussballschule.vfb.de/de/portal/events/1486-spvgg-hengstfeld-wallhausen

Da Weihnachten vor der Türe steht, ist dies doch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für Ihr Kind/Ihre Kinder/Ihr Enkelkind/Ihre Enkelkinder!

Der VfB hat noch eine besondere Weihnachts-Sonderaktion am Start! Alle teilnehmenden Kinder der VfB Stuttgart Fußballschule, die sich bis zum 31.12.2023 anmelden, haben mit Glück die Möglichkeit als Einlaufkinder für ein Heimspiel des VfB im Frühjahr 2024 gelost zu werden!

 Bei Rückfragen steht Euch unser Fußball Jugendleiter Tobias Kernwein gerne unter 0172/6967042 zur Verfügung.

An alle Eltern und Kids unserer Fußballjugend:

Am kommenden Sonntag haben unsere Aktiven Ihr wichtiges Meisterschaftsspiel in Blaufelden. Los geht es um 15 Uhr auf dem Sportgelände Blaufelden! Mit einem Sieg können wir Grün-Weißen aufsteigen. Wir, die Fußballjugend, möchten mit möglichst vielen Kids unsere erste Mannschaft unterstützen und zum Sieg anfeuern!

Bitte unterstützt unsere Fußballer und kommet zuhauf nach Blaufelden! #Grün und weiß sind meine Farben #Grün und weiß ein Leben lang#

 Eure grün-weiße Fußballjugend

VfB Stuttgart Fußballschule zu Gast in Hengstfeld

 Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit. Das VfB Camp machte bereits zum dritten Mal Halt auf unserem grün-weißen Sportgelände. Die Teilnehmerplätze für das Camp waren im Vorfeld schnell vergeben, so dass in diesem Jahr das Teilnehmerfeld auf 90 Kinder erhöht wurde.

Die 7 Lizenz-Trainer um Ihren Head-Coach Luca Finkbeiner hatten wieder viele spannende Wettkämpfe und Schulungen für unsere Kids am Start. Es wurden fußballerische Grundlagen geschult, wichtige Werte wie Teamgeist und Fairness vermittelt. Aber vor allem eines stand im Vordergrund: Die Freude am Kicken! Köstlich versorgt wurden die Kids und Trainer von unserem hervorragenden Küchenteam, die neben leckerer Spaghetti Bolognese und Geschnetzeltem mit Reis auch kartonweise Obst „geschnibbelt“ haben, die für die täglichen Obstpausen genussvoll verzehrt wurden.

Gefreut haben sich die Kids als Überraschungsgast „Fritzle (Maskottchen vom VfB Stuttgart) auch noch vorbeigeschaut hat und für das Gruppenbild und jegliche Selfies zur Verfügung gestanden hat!

Zum Abschluss gab es wieder das legendäre Eltern/Kind-Spiel, bei dem die Kids gegen die Papas und Mamas gekickt haben. In seiner Abschlussrede bedankte sich Luca Finkbeiner bei unserer Spielvereinigung für das tadellose Miteinander und für das tolle Rahmenprogramm auf unserem Sportgelände!

Unser Fußball-Jugendleiter Tobias Kernwein bedankte sich im Namen unserer SpVgg bei den vielen Helferinnen und Helfern, die eine solche Veranstaltung möglich gemacht haben und teilweise auf Ihren Muttertag verzichtet hatten! DANKESCHÖN!!! Ein großes „Grazie Mille“ an unseren Massimo, der trotz kühleren Temperaturen mit seinem Eiswagen sein leckeres Eis angeboten hat. Vielen Dank an unsere Platzwarte Basti und Chicken, die eine Extraschicht für einen perfekten Rasen eingelegt haben!

 

Alle waren sich einig: Auch im nächsten Jahr heißt es wieder: 1893 hey, hey die VfB Fußballschule zu Gast in Hengstfeld!

 

Jahreshauptversammlung 2023 SpVgg Hengstfeld - Wallhausen

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der SpVgg Hengstfeld -Wallhausen statt. Mit über 100 Mitgliedern war das Vereinsheim sehr gut besucht.

Vorstand Marc Wurzinger konnte im Wesentlichen positiv auf das Jahr 2022 zurückblicken. Unter dem Motto „75 Jahre SpVgg Hengstfeld-Wallhausen“ gab es einige Höhepunkte. Der Gala - Abend fiel noch Corona zum Opfer, was durch andere Veranstaltungen jedoch kompensiert werden konnte. Die „Hengstfeld Allstars“ durften den Auftakt gegen die Legenden-Elf des 1. FC Nürnberg machen. Christoph Maul betrat die Bühne für einen Kabarettabend. Die SpVgg richtete das Relegationsspiel zwischen FC Honhardt und TSV Gerabronn aus. Die B - Jugend des 1. FC Heidenheim war zu Gast. Die C- und D- Jugendlichen bestritten Bundesliga – Cups, die hochkarätig besetzt waren: VfB Stuttgart, FC Augsburg, 1. FC Nürnberg, 1. FC Heidenheim, SG Sonnenhof Großaspach, SSV Ulm und FSV Hollenbach. Mit einem Festakt wurde das Jubiläumsjahr beendet.

Es ist aber nicht alles Gold was glänzt. Bei der Besetzung der Ehrenämter gibt es immer mehr Probleme. Wie bereits angekündigt scheidet Marc Wurzinger aus dem Vorstand aus. Da die Suche nach einem Nachfolger erfolglos verlief, macht er ein Jahr kommissarisch weiter. Nächstes Jahr gibt es dann zwei Vorstandsposten zu besetzen. Die Position des Gesamtjugendleiters bleibt ebenfalls unbesetzt.

Anders als in den vergangenen Jahren, konnten die Abteilungen mehr berichten, da dort der Betrieb bis auf wenige Ausnahmen wieder normal lief. Sowohl die Damen als auch die Herrenmannschaft der Fußballer beendeten die Saison 21/22 auf Platz vier und sind in der aktuellen Saison Tabellenführer. Die Tennis Herren 55 feierten die Meisterschaft in der Bezirksliga. Im Badminton wurde coronabedingt nur eine halbe Saison gespielt. Die erste Mannschaft konnte sich in der verkürzten Runde die Meisterschaft in der Verbandsliga sichern und ist in der Württembergliga aktuell dabei, die Klasse zu halten. Die Freizeitsportgruppe bietet zwei Yogakurse an, die beide ausgebucht waren.

Den Kassenbericht stellte Schatzmeister Harald Köffler vor und sprach von einem aus finanzieller Sicht sehr erfolgreichen Jahr. Bürgermeister Andreas Frickinger führte die Entlastung des Vorstands durch, die einstimmig erfolgte. Anschließend wurden Schatzmeister, Assistent Wirtschaft und 6 Beisitzer gewählt sowie die Abteilungsleiter bestätigt.

Zum Abschluss der Veranstaltung fanden Ehrungen und Verabschiedungen statt. Alexander Bredl erhielt die Auszeichnung als Ehrenamtsmitarbeiter des Jahres. Zudem wurden über 80 Mitgliedern für langjährige Treue zur SpVgg die Vereinsehrennadeln in Gold, Silber und Bronze (s. Anhang verliehen). Verbschiedet wurden: Peter Dietrich, der sich um die Homepage gekümmert hat; Edgar Rößler und Norbert Wieczorek, die aus dem Vereinsrat ausscheiden; Marc Wurzinger, der nun kommissarisch im Vorstand arbeiten wird; Konrad Egerer, der nach über 30 Jahren Ehrenamt im Förderverein abtritt.

Nach drei kurzweiligen Stunden bedankte Marc Wurzinger sich noch einmal bei Bürgermeister Frickinger, bei der Tennisabteilung für die Bewirtung und bei Frank Bender für das Erstellen des Jahresberichtsheftes und beendete die Sitzung mit dem Wunsch, dass sich künftig mehr Mitglieder ehrenamtlich in den Verein einbringen mögen, um die entstehenden personellen Lücken zu schließen und den Sport- und Wirtschaftsbetrieb weiter am Laufen zu halten.

!VfB Stuttgart Fußballcamp in Hengstfeld!

 Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit! Die VfB Stuttgart Fußballschule gastiert bereits zum dritten Male auf unserem grün-weißen Sportgelände!

Über 90 Kids im Alter von 6-14 Jahren nehmen in diesem Jahr teil. Los geht es am Freitag, 12.05. ab 14 Uhr. Am Sonntag, 14.05. endet das Camp gegen ca. 15 Uhr!

Zudem spielen unsere Aktiven am Sonntag Ihre wichtigen Heimspiele gegen Ottendorf. Eine herzliche Einladung an alle Familien und Fußballbegeisterte! Der mittlerweile bei uns legendäre Massimo wird mit seinem Eis-Wagen vor Ort sein und selbstverständlich gibt es leckere Grillspezialitäten und die nötigen Kaltgetränke an unserem Grillstand!

 Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 Eure Fußball-Jugendabteilung / Fußballabteilung

75 Jahre SpVgg Hengstfeld – Wallhausen Jubiläumswoche 2

 

Nach einem ruhigen Auftakt mit der Jubiläumsradtour und einem Spiel der AH herrschte am Samstag und Sonntag volles Programm. An beiden Tagen waren über 60 Jugendmannschaften am Start.

Bei der Spvgg Hengstfeld gab es einige Turniere für Nachwuchskicker. Die D- und C-Junioren des FSV Hollenbach qualifizieren sich für den Bundesliga-Cup

Am ersten Tag des Sportfest-Wochenendes ging es bereits um 9 Uhr mit einem E-Jugendturnier mit 14 Mannschaften los. Der verdiente Sieger war am Ende der Tura aus Untermünkheim mit einem 2:0-Sieg im Finale über die Spvgg Satteldorf. Die E-Junioren des Gastgeberteams schlossen das Turnier mit einem tollen vierten Platz ab.

Am Sportfest-Cup der F-Junioren nahmen 19 Mannschaften teil. Nach Bestimmungen des WFV dürfen in dieser Altersklasse keine Platzierungsspiele ausgespielt werden. Daher hatte jede teilnehmende Mannschaft vier Spiele, die alle reibungslos über die Bühne gingen.

Am Sonntagvormittag gab es ein Bambini-Turnier mit 17 Mannschaften. Trotz Dauerregen haben sich die Kleinsten nicht „klein kriegen lassen“ und tolle Spiele abgeliefert. Zeitgleich fand das Qualifikationsturnier der D-Junioren für den Bundesliga-Cup im Juli statt. Am Ende setzte sich im Finale der FSV Hollenbach gegen die SGM Sportfreunde/SSV Hall durch. Besonders hervorzuheben ist die überragende Leistung der Hengstfelder Nachwuchskicker, die ganz knapp im Halbfinale dem späteren Finalisten aus Schwäbisch Hall im Elfmeterschießen unterlagen. Auf Platz 3 landete die Spvgg Satteldorf.

Nachmittags war dann das Qualifikationsturnier der C-Junioren. Auch hier setzte sich im Endspiel der FSV Hollenbach gegen den Überraschungsfinalisten aus Ingersheim durch und hat somit den Startplatz für den Bundesliga-Cup im Juli sicher. Die Nachwuchskicker aus Hengstfeld, die in einer SGM mit Rot am See und Brettheim spielen, haben ein tolles Turnier gespielt und sind im Halbfinale nur denkbar knapp dem späteren Sieger Hollenbach mit 1:2 unterlegen. Dritter wurde die SGM Schwäbisch Hall.

Neben den ganzen Fußballturnieren kamen auch andere Sportarten zum Zug. Auf der Tennisanlage der „Pfannencup“ und zum ersten Mal ein Rasenvolleyballtunier. Mit 15 teilnehmenden Mannschaften gleich ein voller Erfolg. Sieger wurden die „Profis“ von der Zimmerei Stoll. Am Sonntag dann der Bambinilauf und Einlagen vom Kinderturnen.

Damit sind die Feierlichkeiten aber noch nicht beendet, weitere Termine:

 

Mittwoch 22.06. 18.30 Uhr: Relegationsspiel B3 – A2 FC Honhardt – TSV Gerabronn

Freitag, 1. Juli, 17 Uhr: Einlagespiel des 1. FC Heidenheim mit den B-Junioren

Samstag, 9. Juli, ab 10 Uhr:  Bundesliga-Cup der C-Junioren: VfB Stuttgart, 1. FC Nürnberg, FC Augsburg, 1. FC Heidenheim, FSV Hollenbach, SGM Hengstfeld/Brettheim/Rot am See

Sonntag, 10. Juli, ab 10 Uhr: Bundesliga-Cup der D-Junioren: VfB Stuttgart, 1. FC Nürnberg, SG Sonnenhof Großaspach, SSV Ulm, FSV Hollenbach, SGM Hengstfeld/Brettheim/Rot am See

Neue Flutlichtanlage

 

Die Vorstandschaft freut sich, darüber berichten zu können, dass wir bald mit der Umrüstung der Flutlichtanlage auf unseren beiden Rasenspielfeldern von Halogen- auf LED-Technik beginnen können.

Hintergrund der Maßnahme ist die Tatsache, dass die Anlage mittlerweile schlichtweg in die Jahre gekommen ist, so dass es in der jüngeren Vergangenheit immer wieder zu teuren Reparaturen bzw. zum gleichzeitigen Ausfall mehrerer Strahler während des Trainingsbetriebs gekommen ist. Außerdem werden wir künftig unseren Stromverbrauch und somit auch unsere Stromkosten deutlich reduzieren können und leisten in der Folge künftig auch unseren Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und zum Klimaschutz. Mit der Durchführung der Arbeiten wurde nach der Einholung verschiedener Angebote erfreulicherweise die Fa. Deimling aus Wallhausen beauftragt.

Ermöglicht wird die Maßnahme durch die finanzielle Unterstützung des Projektträgers Jülich – Forschungszentrum Jülich GmbH (www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen) und des Württembergischen Landessportbundes (WLSB, www.wlsb.de), die die Umrüstung auf moderne LED-Technik mit Zuschüssen in Höhe von 35% bzw. 30% fördern.

Das Projekt trägt den genauen Titel „KSI: Umrüstung der bisherigen (Halogen-) Flutlichtanlage auf LED für zwei Sportplätze der Spielvereinigung Hengstfeld-Wallhausen e.V.“. Förderkennzeichen: 03K15396

Die Laufzeit des Vorhabens ist bis zum 30.04.2022 veranschlagt und wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative über den Projektträger Jülich vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund des Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.  Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzinitiativen ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 

SpVgg Hengstfeld – Wallhausen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 am Freitag, den 11.09.2020 um 20.00 Uhr in der Turn- und Festhalle Hengstfeld

 Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Totenehrung
  4. Bericht Vorstand Marc Wurzinger
  5. Bericht Gesamtjugend
  6. Berichte der Abteilungs- und Gruppenleiter
  7. Fußball
  8. Turnen, Gymnastik & Tanz
  9. Tennis
  10. Badminton
  11. Freizeitsportgruppe
  12. Kassenbericht
  13. Bericht der Kassenprüfer
  14. Entlastung
  15. Wahlen
  16. Sonstiges, Wünsche, Schlusswort

Um die geltenden Hygienevorschriften einzuhalten, ist insbesondere folgendes zu beachten:

  • Bis zum Sitzplatz ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen
  • Beim Betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren und die Kontaktdaten müssen hinterlassen werden
  • Getränke und belegte Brötchen (in Folie verpackt) stehen in der Halle bereit (Selbstbedienung, bitte wenn möglich an Kleingeld denken).

 

Wir freuen uns auf Euren zahlreichen Besuch.

SpVgg Hengstfeld-Wallhausen e.V.

- Vorstandschaft –