Startseite Fußball C-Jugend
Fußball C-Jugend

Ergebnisse und Berichte der C-Jugend

Aktuelle Ergebnisse, Spielplan und Tabelle Spielzeit 2013 / 2014



C-Junioren Leistungsstaffel-Gelungener Saisonauftakt

Gelungener Saisonauftakt in der C-Junioren Leistungsstaffel

1.FC Igersheim – SpVgg Hengstfeld 1:6

(4 x Daniel Walch, Haysam Garabandah, Tim Barthelmeß)

SpVgg Hengstfeld – SV Mulfingen 5:3

(2xDaniel Walch, Jonas Dorfi, Haysam Garabandah, Julian Hofmann) Auftakt nach Maß für unsere C-Junioren der SpVgg. Zwei Spiele – zwei Siege, optimale Ausbeute für die Jungs um Kapitän Valentin Franke. Schon im ersten Auswärtsspiel in Igersheim konnte zumindest in der ersten Halbzeit das spielerische Potential der Mannschaft erahnt werden. Durch schöne Spielzüge und einem tollen aufgelegten Daniel Walch konnte bereits in der ersten Halbzeit der Grundstein für den ersten Sieg gelegt werden.

Daniel „Rakete“ Walch konnte sich mit vier Toren in der ersten Halbzeit an die Spitze der Torschützenliste schießen.Allerdings fehlte in der zweiten Halbzeit die Ordnung im Spiel und die Konzentration ließ aufgrund der doch sehr deutlichen Führung nach.

Im zweiten Saisonspiel empfing man den SV Mulfingen. Dieser konnte in seinem ersten Punktspiel ebenfalls mit einem 4:0 gegen Westgartshausen überzeugen.

Dementsprechend ging man von Anfang an sehr konzentriert zu Werke und ließ dem Gegner sehr wenig Raum. Mit einer überzeugenden Leistung gewann man das Spiel verdient mit 5:3, wobei allerdings die zwei letzten gegnerischen Tore in der Schlussphase des Spiels den Trainern die „Haare zu Berge“ stehen ließen. Ein Lob an das Team, Einstellung und Einsatzwillen stimmten.

Niklas Idler, Noah Berger, Thomas Burbach, Valentin Franke, Sven Kochendörfer, Tim Barthelmeß, Daniel Walch, Jonas Dorfi, Felix Walch, Luca Kimmelmann, Haysam Garabandah, Julian Hofmann, Patrick Angele, Dennis Gerbig

Trainer: Ulf Kimmelmann, Uwe Barthelmeß

 
C-Junioren - SpVgg Hengstfeld – TSG Kirchberg 2:3

C-Junioren

Chance auf die Meisterschaft verspielt

SpVgg Hengstfeld – TSG Kirchberg 2:3

Im letzten Rundenspiel der Qualistaffel traf die Mannschaft um Valentin Franke auf die TSG Kirchberg. Mit einem Sieg hätte die Mannschaft die Meisterschaft der Qualistaffel errungen, da der Tabellenführer spielfrei hatte.

Leider vergab die Mannschaft die Möglichkeit auf die Meisterschaft gegen einen Gegner der keine Chance mehr auf den Aufstieg in die Leistungsstaffel hatte.

Jedoch musste man der TSG Respekt zollen, die Mannschaft verschenkte keinen Ball und keinen Meter Boden an die Grün-Weißen aus Hengstfeld und ging mit 2:0 in Führung.

Leider hatten wir an diesem Tage kein Glück mit der Chancenauswertung. Jedoch konnten wir in der zweiten Halbzeit das Spiel zum 2:2 ausgleichen und drängten noch mit aller Macht auf den Siegtreffer. Die Kirchberger Mannschaft konnte nach einem direkt verwandelten Freistoß nochmals nachlegen und fuhr mit einem 2:3 nach Hause.

Trotzdem nochmals Glückwunsch an die Mannschaft zum Aufstieg in die Leistungsstaffel.

Julian Gackstatter, Thomas Burbach, Noah Berger, Valentin Franke, Sven Kochendörfer, Jonas Dorfi, Tim Barthelmeß, Luca Kimmelmann, Daniel Walch, Haysam Garabandah, Patrick Angele, Felix Walch, Julian Hofmann, Dennis Gerbig, Rico Held

Torschützen: Valentin Franke (FE), Felix Walch

Trainier: Alex Frey, Uwe Barthelmeß, Ulf Kimmelmann

 
C-Junioren Auswärtssieg beim TSV Crailsheim/SpVgg Satteldorf II

SGM TSV Crailsheim/Satteldorf II - SpVgg Hengstfeld  0:4

Beim Auswärtsspiel gegen den Angstgegner aus Crailsheim konnte man 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Endlich blieb die Mannschaft erstmals in dieser Runde ohne Gegentor und steht nach fünf Spielen mit vier Siegen und einer Niederlage einen Punkt hinter dem Tabellenführer aus Westgartshausen auf einem völlig verdienten 2ten Tabellenplatz.

Auch bei der SpVgg Crailsheim/Satteldorf konnten wir überzeugen und ließen auch kaum Torchancen zu. Zumal wir in der ersten Halbzeit die Führung von 2:0 hätten noch weiter ausbauen können. Durch einen Pfostenschuss von Luca Kimmelmann und einer Großchance von Tim Barthelmeß im 1:1 gegen den Torspieler von Crailsheim hätten wir in der ersten Halbzeit die Partie schon entscheiden können.

Die Mannschaft hat sich bereits vorzeitig für den Aufstieg in die Leistungsstaffel für 2014 qualifiziert. Glückwunsch an das Team!

Julian Gackstatter, Thomas Burbach, Noah Berger, Jonas Dorfi, Sven Kochendörfer, Valentin Franke, Tim Barthelmeß, Luca Kimmelmann, Daniel Walch, Felix Walch, Haysam Garabandah, Dennis Gerbig, Rico Held, Patrick Angele

Torschützen: 2xDaniel Walch, Felix Walch, Rico Held

Trainer: Uwe Barthelmeß, Alex Frey, Ulf Kimmelmann

 
Auswärtssieg der C-Junioren bei der SGM Kressberg

Auswärtssieg der C-Junioren bei der SGM Kressberg

Dreifacher Torschütze Haysam Garabandah

SGM Kressberg – SpVgg Hengstfeld                     2:4

 

Nach der letzten Niederlage mussten die C-Junioren am 24.09. bei der SGM Kressberg antreten. Auf dem hervorragend zu bespielenden Rasenplatz in Marktlustenau gingen wir nach 2 Minuten durch Haysam Garabandah mit 1:0 in Führung. Diese Führung konnten wir noch bis zur Halbzeit mit 3:0 ausbauen (Haysam Garabandah, Valentin Franke).

Allerdings hatten wir in der ersten Halbzeit etwas Glück, dass wir ohne Gegentor in die Halbzeit gehen konnten. Hierbei rettete uns Julian Gackstatter bzw. die Torlatte bzw. der Torpfosten.

Es war nach der Pause noch keine Minute gespielt, da konnte der an diesem Tage glänzend aufspielende Haysam Garabandah die 4:0 Führung erzielen.

Die Kressberger konnten in den letzten fünf Minuten der Partie noch zwei Tore zum letztendlichen 2:4 Endstand erzielen.

Wenn wir uns spielerisch noch steigern und uns über die gesamte Spielzeit als Einheit präsentieren, sollte noch der ein oder andere Sieg für die Grün-Weißen gelingen.

Es spielten: Julian Gackstatter, Noah Berger, Thomas Burbach, Jonas Dorfi, Sven Kochendörfer, Luca Kimmelmann, Daniel Walch, Tim Barthelmeß, Valentin Franke, Felix Walch, Haysam Garabandah, Dennis Gerbig, Rico Held, Julian Hofmann

Trainer: Ulf Kimmelmann / Uwe Barthelmeß / Alex Frey

Nächstes Heimspiel: 05.10 / 14.00Uhr gegen TV Rot am See

 

 
C-Junioren SpVgg Hengstfeld - SV Westgartshausen

C-Junioren

SpVgg Hengstfeld – SV Westgartshausen   3:4

 

Bittere Niederlage im ersten Heimspiel der Saison. Konzentrierte Anfangsfase der Grün-Weißen, allerdings tauchten die Crailsheimer Vorstädter durch Ihre schnellen Angreifer immer wieder gefährlich vor unserem Gehäuse auf. Jedoch konnte Niklas Idler die Chancen durch einige tolle Paraden  zunichtemachen.

Nach 20 Minuten dann die Führung für die Grün-Weißen. Noah Berger schickte Daniel Walch auf der linken Seite auf die Reise und dieser konnte den mitgelaufenen Rico Held bedienen und dieser ließ sich diese Chance nicht nehmen und verwandelte die schöne Vorarbeit aus ca. 12 Metern.

Kurz vor der Pause konnten die Gäste durch einen Freistoß aus 20 Metern ausgleichen.

Nach der Pause verloren die Spieler um Kapitän Valentin Franke spielerisch völlig den Faden. Zu viele Fehlpässe, zu wenig Laufbereitschaft und dadurch konnten die Gäste bis auf 1:3 davonziehen. Nach diesem Rückstand kamen die Hengstfelder wieder zurück in die Partie und kämpften um jeden Ball und kamen noch fünf Minuten vor Schluß zum verdienten Ausgleich.

Allerdings legten die Gäste daraufhin noch einmal nach und konnten durch eine eigentlich gedachte Flanke welche sich ins Gehäuse der Hengstfelder senkte den 3:4 Siegtreffer erzielen.

Torschützen: Rico Held, 2x Felix Walch

Aufgebot: Niklas Idler, Noah Berger, Thomas Burbach, Jonas Dorfi, Sven Kochendörfer, Luca Kimmelmann, Daniel Walch, Tim Barthelmeß, Valentin Franke, Felix Walch, Patrick Angele, Rico Held, Dennis Gerbig, Rico Held

Trainer: Ulf Kimmelmann / Uwe Barthelmeß

Nächstes Heimspiel:  Samstag 05.10.13 – 14.00Uhr (SGM Rot am See/Brettheim)

 

 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2