Startseite Biathlon
Biathlon


Sommerbiathlon 2009 Einladung

Der neue Flyer ist da:

Sommerbiathlon 19. Juli 2009 Einladung

Downloaden und gleich anmelden!

  

 
Sommerbiathlon 2008 Bericht

 

Bilder


Ergebnisse:
Einzelwertung Jugend
Einzelwertung Frauen
Einzelwertung Männer
Mannschaftswertung

 

     

 
Sommerbiathlon 2007

 Obwohl es, wie bei jedem sportlichen Wettkampf nicht nur Sieger gab, sah man am vergangenen Sonntag in Hengstfeld beim 1. Sommerbiathlon nur zufriedene Gesichter. Zur Freude der Veranstalter konnte sich der olympische Gedanke „ Dabei sein ist Alles“ voll durchsetzen. So war das Teilnehmerfeld das sich pünktlich um 13.00 Uhr bei optimalem Sommerbiathlonwetter an den Start begab, um sich in den Disziplinen Radfahren und Schießen zu messen, bunt gemischt.

 

                                


Selbstverständlich waren unter den teilnehmenden Mannschaften die ortsansässigen und umliegenden Schützen- und Sportvereine vertreten. Aber auch die Teilnehmer vom DLRG Wallhausen, dem Freibadförderverein Hengstfeld, sowie die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Wallhausen, einiger Hobbymannschaften und sogar der Schwäbische Albverein Rot am See demonstrierten dem zahlreichen Publikum dass sie den Umgang mit Bike und Lasergewehr beherrschen. Die insgesamt 24 km lange, und aufgrund der starken Regenfälle an den Vortagen doch recht anspruchsvollen Radstrecke, konnte von allen Teilnehmern unfallfrei bewältigt werden. Gelohnt hat sich die sorgfältige Planung und Vorbereitung der Veranstaltung. Durch den zeitlich versetzten Start der 23 Mannschaften, im drei Minutentakt, konnten die Sportler die 2 geforderten Schießserien a 5 Schuß an der vom Schützenverein Hengstfeld gut betreuten Laserschießanlage reibungslos absolvieren.

Hart, aber nicht verbissen wurde um jede Minute und jeden Treffer gekämpft. Durch ihr sportlich faires Verhalten trugen alle Akteure zum guten Gelingen des Wettkampfes bei. So blieb keinesfalls das Vergnügen, sondern nur ein verlorenes Schutzblech und der reichlich vergossene Schweiß auf der Strecke.

Die insgesamt sehr gute Resonanz sowohl von den Sportlern, Zuschauern und auch den Veranstaltern Schützenverein Hengstfeld und Spielvereinigung Hengstfeld-Wallhausen lässt natürlich auf eine Neuauflage der Veranstaltung hoffen. So kann man sich nun auf die eigentliche Biathlonzeit, den Winter freuen um die Zeit zu finden am Gesamtkonzept zu feilen und die eine oder andere Verbesserung zu erarbeiten.

Ergebnisse

Gesamtergebnis
Detailergebnisse

Bilder