Drucken

Aktuelles

Liebe Mitglieder,

die Corona-Pandemie hat auch unser Vereinsleben weiterhin fest im Griff. Die eigentlich für Ende März vorgesehene Jahreshauptversammlung muss daher auf noch unbestimmte Zeit verschoben werden. Stand heute müssen wir außerdem davon ausgehen, dass die eigentlich im Juni geplanten Veranstaltungen (Erdbeer- und Sportfest) nicht bzw. nicht in gewohnter Form stattfinden können. Wir hoffen jedoch sehr, dass unser Sport- und Trainingsbetrieb mit dem vor uns liegenden Frühjahr langsam wieder anlaufen kann.

Derweil wirft das im Jahr 2022 anstehende 75-jährige Vereinsjubiläum seine Schatten voraus. Eine extra aus diesem Anlass ins Leben gerufene Projektgruppe hat im vergangenen Jahr viele kreative Ideen entwickelt und sich ein tolles Festprogramm ausgedacht, dass sich mit mehreren Veranstaltungen über das ganze Jahr erstrecken wird. Mehr soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden, lasst Euch überraschen. Für zwei das Festjahr begleitende Aktionen sind wir bereits heute auf Eure Unterstützung angewiesen. Und zwar benötigen wir private Fotos (historisch, lustig, emotional, etc.) von früher und heute, die unser Vereinsleben in sportlicher und auch geselliger Hinsicht zum Ausdruck bringen. Auch wer noch alte Trikots, Trainingsanzüge oder sonstige Utensilien in seinem privaten Fundus besitzt, darf sich gerne melden. Fotos können uns gerne digital (E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung gestellt werden. Analoge Fotos oder sonstiges Material können bei Vorstand Marc Wurzinger (Tel. 9264995) abgegeben werden. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Jugendarbeit

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

bereits seit längerem sind wir im Bereich unserer Jugendarbeit auf der Suche nach Personen, die sich gerne ehrenamtlich im Vereinsrat, als Übungsleiter oder im Rahmen von Projektarbeiten (z.B. Organisation eines Ausflugs, Zeltlagers, usw.) engagieren möchten. Das Alter spielt hierbei keine Rolle. Dies ist umso wichtiger, als dass eine funktionierende Jugendarbeit, die neben dem Trainings- und Spielbetrieb auch von außersportlichen Aktivitäten lebt, das Fundament unseres Vereins darstellt. Im übrigen können für ehrenamtliches Engagement steuerliche Vergünstigungen (Ehrenamtspauschale, Übungsleiterpauschale) in Anspruch genommen werden. Wer also Lust hat, in einem motivierten Team unsere Jugendarbeit zu unterstützen, kann sich bei Vorstand Marc Wurzinger (Tel. 9264995) melden, der sehr gerne für weitere Infos zur Verfügung steht und Fragen beantwortet.