Atemlos in Hinterthiersee

Am Pengling oberhalb Kufstein

Bilder: link.

Im September 2017 haben die Wanderführer Herman Wacker, Sonja Grüb und Günter Kellermann 31 wackere Freizeitler mehr oder weniger zielgerichtet durch die Tiroler Berge geführt. Los ging es am Freitag mit dem Wendelstein. In drei Gruppen ging es auf unterschiedlichen Wegen Richung Gipfel. Am Abend wurde das Quartier Hotel Thaler in Hinterthiersee bezogen. Am Samstag gab es wieder drei Gruppen die sich am Pendling oberhalb des Inntales versucht haben. Ironie des Schicksals: die zweite Gruppe hatte am Ende mehr Kilometer und Höhenmeter auf dem Buckel als die erste. Abends stieg die große Party mit Martin aus Tirol, zwei Geburtstagskindern und einer atemlosen Sängerin aus Hengstfeld. Nach einer kurzen Nacht ging es am Sonntag mit dem Kuftsteiner Kaiserlift aufs Brentenjoch. An allen drei Tage herrschte bestes Wanderwetter und so konnten wir am Ende auf eine gelungene Herbstwanderung mit schönsten Erinnerungen zurückblicken.