Vandalismus bei unserm Verein

In den letzten Wochen mussten wir leider rund um unser Vereinsgelände in Hengstfeld Anzeichen von Vandalismus feststellen. Unter anderem wurden Schachthaken entwendet und achtlos auf den Sportplatz geworfen. Beim Mähen des Sportplatzes wurde dabei das Mähwerk unseres Aufsitzrasenmähers stark beschädigt, so dass dieser in der Werkstatt repariert werden musste und uns in diesen ohnehin schwierigen Zeiten ein nicht unbeträchtlicher, finanzieller Schaden entstanden ist. Es sei eindringlich darauf hingewiesen, dass es sich hierbei nicht mehr um harmlose Streiche handelt.  Wir werden daher unser Sportgelände künftig verstärkt beobachten und bitten auch die Öffentlichkeit um Hinweise bei entsprechenden Beobachtungen. Bei wiederholtem Auftreten werden wir derartige Aktionen zur Anzeige bringen.